Mit Röntgenblick auf der Suche nach Corona-Medikamenten

  • 4 views

  • 0 favorites

Alke Meents (DESY, ab Minute 4:37) und Kristina Lorenzen (European XFEL, ab Minute 28:04).

Beginn bei Minute 1:07 Fragen & Antworten ab Minute 50:58

Die Suche nach geeigneten Corona-Medikamenten läuft auch in Hamburg auf Hochtouren. An DESYs Röntgenlichtquelle PETRA III hat ein Forschungsteam tausende Kandidaten für mögliche Wirkstoffe untersucht und überprüft, ob sie an ein wichtiges Protein des Coronavirus SARS-COV-2 andocken - ein erster wichtiger Schritt zum Auffinden eines Medikaments. Im Biolabor des European XFEL untersuchen Forschende mit Hilfe der Kristallographie weitere wichtige Proteine des Virus. Erfahren Sie in unserem Online-Vortrag interessante Dinge über die Proteine des Virus. Wie viele Wirkstoffkandidaten konnten die Forschenden finden? Wie wurden die Experimente validiert? Können diese Stoffe die die Vermehrung des Virus bremsen?

Tags:
Date of recording: 2020-11-25
Presenter: Alke Meents, Kristina Lorenzen

More Media in "Science for the public"