125 Jahre Röntgenstrahlung: Von der Entdeckung bis zum Röntgenlaser

  • 4 views

  • 0 favorites

Ralf Röhlsberger, DESY.

Kaum eine andere Entdeckung des 19. Jahrhunderts hatte einen solchen Einfluss auf Wissenschaft und Technik wie Wilhelm Conrad Röntgens Fund der „XStrahlen“ vor 125 Jahren. Röntgenröhren fanden schnell Anwendung in Medizin, Biologie, Materialwissenschaft und -prüfung, Chemie, Archäologie und Kunstgeschichte. Heute erlauben Synchrotronlichtquellen und Röntgenlaser - Quellen mit höchster Strahlkraft - Blicke in das Innere der Materie mit atomarer Detailschärfe. Dieser Vortrag beleuchtet die faszinierende Entwicklung der Röntgenstrahlungsquellen sowie deren einzigartige Anwendungen an vorderster Front der angewandten und Grundlagenforschung.

Tags:
Date of recording: 2020-12-16
Presenter: Ralf Röhlsberger

More Media in "Science for the public"